Deutsch

Fachleitung: Herr Frangenberg

Fachkollegium: Herr Bellingradt, Frau Chatzigeorgiou, Frau Diel, Frau Fahlbusch, Herr Frangenberg, Herr Franke, Frau Frerich, Herr Freudenberg, Frau Graffmann, Frau Kummetz, Frau Walkowiak, Frau Zimmermann

Informationen:
  • Kernlehrplan (externer Link)>> hier
  • Leistungsbewertung >> hier

  • Login - Prüfungsaufgaben der letzten Zentralen Prüfungen

    Nach dem Anmelden erhält man je nach Login Zugang zu den Prüfungsaufgaben bzw. zu den Ergebnissen der zentralen Prüfungen der letzten drei Jahre.

    >> zum Login ...

    Zugangsdaten:

    Zeitungspatenschaft

    Vielen Dank an den Alten- und Krankenpflegeverein Köln Longerich e.V. für die Verlängerung der "Kölnische Rundschau Zeitungspatenschaft".
    Die Zeitung wird im Leseclub und im Deutschunterricht genutzt.

    Vorlesewettbewerb


    Seit 2009 findet an unserer Schule jährlich ein Vorlesewettbewerb statt, in dessen Rahmen die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen ihre Lesekünste unter Beweis stellen können.

    Zur Qualifikation für das Finale müssen alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler einen bekannten und einen unbekannten Text vor ihrer Klasse vorlesen. Die Klassenkameraden küren anschließend je zwei Klassensieger, die am Finale teilnehmen dürfen.
    Zum Finale versammeln sich alle 6. Klassen in der Aula der Schule, um ihre jeweiligen Vorleser zu unterstützen. Auch die Finalisten müssen einen bekannten und einen unbekannten Text vorlesen. Dabei werden sie von der Jury, bestehend aus Deutschlehrkräften sowie Schülerinnen und Schülern der höheren Klassen, bewertet. Die Kriterien dieser Bewertung sind Richtigkeit, Lautstärke, Deutlichkeit, Betonung und Veränderung der Stimmlage.


    Leseclub "Lesen wie in 1000 und einer Nacht

    Seit November 2017 gibt es an unserer Schule einen Leseclub: "Lesen wie in 1000 und einer Nacht". Dafür haben wir im Bereich der Übermittagsbetreuung einen Raum eingerichtet, wo die Schülerinnen und Schüler in der Mittagspause in unserer gemütlichen Sitzecke ein Buch oder eine Zeitschrift lesen können sowie kreative Aktionen zum Lesen durchführen.
    Für 14 Tage können die Bücher ausgeliehen werden. Die Auswahl der Bücher des Leseclubs wird von den Schülerinnen und Schülern unserer Schule bestimmt. Mitarbeiter/innen von INVIA leiten in der Mittagspause Aktionen zum Lesen an und sind Ansprechpartner für Ausleihen.

    Der Leseclub wird auch im Deutschunterricht genutzt, um die Lust für das Lesen zu wecken und die Lesekompetenz zu verbessern. Für die Unterstützung bei der Einrichtung danken wir unseren Paten, der Familie Schwadorf und Bettina Böttinger, der Stiftung Run & Ride for Reading und der Stiftung Lesen.

    Text & Fotos: S. Frangenberg


    Bildungspartnerschaft mit der Stadtteilbibliothek Nippes

    Im Jahr 2017 haben wir mit der Stadtteilbibliothek Nippes eine Bildungspartnerschaft geschlossen.
    Im Rahmen dieser Kooperation führen wir Folgendes durch:
    • Digitale Rallye in den 6. Klassen mit der App "Biparcours"
    • Gemeinsame Durchführung von Lesungen
    • Hilfe bei Rechercheaufgaben